Getreu unseres Mottos „Wir verstehen!“ ist es unser vorrangiges Ziel,  die Wünsche und Vorstellungen unserer Kunden - also der Unternehmen und der Kandidaten - zu erkennen und individuell zugeschnittene Lösungsstrategien für eine rasche Stellenbesetzung zu erarbeiten. Hierbei agieren wir auf Augenhöhe mit unseren Partnern und streben eine langfristig ausgelegte Geschäftsbeziehung an.

Team:

Slide Michael Grimmeisen Geschäftsführer

Slide Ulrich Janning Senior Berater

Slide Alexander Friese Senior Berater

Slide Guido Bronnenmayer Vertrieb

Slide Cordula Podschaske Office und Projektassistenz

 

Werte:

  • Die Zusammenarbeit mit unseren Partnern ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Respekt und Vertrauen.
  • Unser Besetzungsprozess ist gekennzeichnet durch maximale Transparenz während allen Projektphasen.
  • Der Umgang mit unseren Klienten und Bewerbern ist zu jeder Zeit getragen von Fairness, Ehrlichkeit und Verlässlichkeit.
  • Authentizität in Aussage und Handeln.

Qualitätsgrundsätze:

  • Wir arbeiten streng vertraulich und vertreten die Interessen der Kandidaten sowie der Unternehmen in gleichem Umfang. Sämtliche Informationen werden erst nach ausdrücklicher Zustimmung an die jeweils andere Seite weitergegeben.
  • Wir übernehmen grundsätzlich nur Besetzungsaufträge, wenn alle Informationen vorliegen, die für eine erfolgreiche Stellenbesetzung nötig sind. Insofern ist zu Beginn einer jeden Zusammenarbeit mit einem Neukunden das persönliche Gespräch vor Ort im Unternehmen sehr wichtig. Ein mit dem Unternehmen gemeinsam erarbeitetes Anforderungsprofil bildet dann die Grundlage für den Suchprozess.
  • Wir bieten sowohl den Unternehmen als auch den Kandidaten in jeder Phase des Stellenbesetzungsprozesses eine zeitnahe und vertrauliche Kommunikation zu dem jeweiligen Projektstand.
  • Wir behandeln sämtliche im Rahmen eines Auftrags erhaltenen Informationen auch nach Beendigung des Projekts stets vertrauensvoll.
  • Wir präsentieren grundsätzlich nur Personen, die aufgrund eines Interviews sowie einer Analyse fachlich und persönlich als geeignet angesehen werden. Den weiteren Weg von der Präsentation bis zur Vertragsunterzeichnung begleiten wir in dem vom Unternehmen gewünschten Rahmen.
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MG Personal Consulting GmbH unterliegen den besonderen Geheimhaltungspflichten nach dem Bundesdatenschutzgesetz und der DSGVO. Zu Beginn der Arbeitstätigkeit werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch eine besondere Vereinbarung schriftlich darauf verpflichtet.
  • Als Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns, als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.